RF-200 CF Pro

Das vollautomatische Röntgenfluoreszenzspektrometer RF-200 CF Pro ist Teil eines innovativen Analysekonzeptes, das stetig weiterentwickelt wird. Standardmäßig für bis zu 4 Linien individuell konfigurierbar, ist es die Schlüsseltechnik für intelligentes Messen und Regeln von Beschichtungs-Bädern:

  • Analyse nahezu aller in Elektrolyten vorkommenden Metalle, wie Cu, Ni, Cr, Zn, Zn/Fe, Zn/Ni, Co/Cr, etc.

  • Analyse sowohl alkalischer als auch saurer Zink- bzw. Zink-Nickel-Lösungen

  • Überprüfung des Anolyts (Leckage-Überwachung)

  • Überprüfung von Passivierungen mit Chrom und Kobalt



  • Der Windows-basierte PC ist werksseitig mit der Basissoftware WinKaPro zur Probendefinition, Ventilsteuerung, Konzentrationsbestimmung und Dosiersteuerung ausgestattet. Die Anlagensteuerung erfolgt über die digitale Schnittstelle. Modular erweiterbare Systemkomponenten ermöglichen u.A. den Fernzugriff per Mobile-App.

    Ihr Vorteil:

  • vollautomatische Messung, in situ, im Minutentakt

  • Qualitätskontrolle und -sicherung im laufenden Betrieb

  • Effizienzsteigerung in der Produktion

  • Reduktion von Zeit- und Ressourcen-Verlusten

  • anwenderfreundliche Bedienung

  • Dokumentation und Reproduktion der Badführung